ceci n'est pas une blague
Markus Jakob
Alemanys

Located in the core part of Girona’s medieval quarter, within the scope of the first wall and overlooking the Plaça de Sant Domènec, is the property Alemanys 5, whose original building dates from the Sixteenth Century. Its recent restoration integrates old and new, where sober and clean lines look for the enjoyment of essential elements […]

mob1148_1242759475

Enric Ruiz-Geli hat in Ampuriabrava (Costa Brava) dieses Gebilde gebaut – ein Einfamilienhaus –, dem derzeit Barcelonas Museu de la Ceràmica eine Ausstellung widmet. Hier der Link auf die 10. spanische Architekturbiennale, die einen Überblick über Dutzende weiterer teils nicht nur bestaunens-, sondern bewundernswerter neuer Bauten im Lande bietet.

Was hier, ganz nebenbei, auch noch zu bemerken ist: der Autor vermietet tage- und wochenweise ein Apartment (auch als Penthouse zu bezeichnen und gemeinhin die »Schatulle« genannt) in downtown Barcelona. Hier die Links auf den deutschen und den englischen Prospekt: PENTHOUSE BARCELONA ZU VERMIETEN.PDF BARCELONA PENTHOUSE FOR RENT.PDF See also this photo gallery

mob1016_1235080725

Rafael de la Hoz’ geheimnisvolle Raumgeometrien für Telefónica in Madrid Madrids rasante Entwicklung hat gerade im privilegierten Norden diffuse, von der Spekulation verunstaltete Stadträume hervorgebracht. In dieser in Autobahnschlingen erstickenden Peripherie liegt in sich gekehrt, eine gläserne Insel, der weitläufige neue Firmensitz des Kommunikationskonzerns Telefónica. Laut der Rating-Agentur Standard & Poor’s nimmt Madrid unter den […]

mob1014_1234874360

Der 22@, wie die Stadtplaner den Technologiedistrikt nennen, in den das große alte Industrieviertel Pueblo Nuevo (katalanisch Poblenou) verwandelt werden soll, ist seit Jahren auch das interessanteste Spazierrevier: man braucht ihm nur einige Wochen fernzubleiben, schon sieht alles wieder anders aus. Hier zunächst einige Bilder mit dem vonDominique Perrault entworfenen Hotel Habitat als Blickfang. Liegt […]

mob966_1233270447

Nach zwei Jahren Pause wären natürlich eine Unzahl neuer Bauten nachzutragen. Einer, der gut an den vorhergehenden Eintrag anschließt, ist die Quartierbibliothek von RCR Aranda Pigem Vilalta in der Nähe des Mercado de San Antonio, zumal auch hier der Patio eines Cerdá-Blocks in das Projekt einbezogen und öffentlich zugänglich gemacht wurde. Im übrigen ist es […]

Categories: Architektur | Add a Comment
prado

Das Museo del Prado in Madrid ist von Rafael Moneo altmeisterlich à jour gebracht worden Vom 19. ins 21. und wieder zurück ins 19. Jahrhundert: Unter dem Titel «El siglo XIX en el Prado» eröffnet das Madrider Museum heute seine neuen Ausstellungssäle – Teil der überfälligen, von Rafael Moneo diskret verwirklichten Modernisierung der grossen spanischen […]